Deepground Magazine
Mehr als nur ein weiteres Magazin



News

4. August 2014

Wacken Open Air steht kurz vor „Sold Out“!

Weitere Artikel von »
Verfasst von: Emu
Schlagwörter: , ,

Heute Nacht um 0:00 Uhr startete der Vorverkauf für das 26. Wacken Open Air, welches vom 30.07. – 01.08 2015 stattfinden wird. Das Kontingent von 10.000 X-Mas Tickets war extrem schnell komplett vergriffen und auch normale Karten werden knapp.

Denn die Veranstalter meldeten soeben via Facebook, dass es nur noch 15.000 Tickets gibt. Unter der Annahme, dass wieder ca. 75.000 Tickets in den Verkauf gegangen sind, bedeutet das, dass für das 26. Wacken Open Air binnen neun Stunden knapp 60.000 Tickets verkauft wurden.

Interessierte sollten daher schnell sein und die Homepage von Metaltix, dem offiziellen Tickethändler für das Wacken Open Air, besuchen, um dabei sein zu können.

Homepage Wacken Open Air

Trailer: Wacken 2015



Über den Autor

Emu
“Only nothing is impossible.” - Grant Morrison




 
 

 

Wacken Open Air: Genießen wie ein Headliner mit den W:O:A Weinen des Weinguts Tesch

Seit über 30 Jahren bietet das Wacken Open Air seinen Fans aus aller Welt ein abwechslungsreiches Angebot für Auge und Ohr. Doch nicht nur auf den Bühnen des Festivals legen Gastgeber Holger Hübner, Thomas Jensen und ihr Te...
von Conny
0

 
 

Wacken Open Air 2019 – erste Bands angekündigt und Vorverkauf gestartet

Nach dem Wacken ist vor dem Wacken! Und so wurden nicht nur die ersten Bands für die 2019er und gleichzeitig 30. Ausgabe des W:O:A bekanntgegeben, auch der Vorverkauf (beginnend mit den auf 10.000 Stück limitierten und bereit...
von Conny
0

 
 

Video-Bericht: Wacken Open Air 2015

… zwar nicht direkt von uns, aber exklusiv und mit freundlicher Genehmigung vom Goreminister. Nach seinem VIP-Lounge Beitrag, in dem er auf spezielle Art und Weise das Label Splatter Zombie Records vorgestellt hat, werden...
von Conny
0

 




0 Comments


Seien Sie der erste, der einen Kommentar hinterlässt!


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.