Review

Mit dem „Wizard Würfelspiel“ von Autor Daan Kreek erweitert die Amigo Spiel + Freizeit GmbH nicht nur die hauseigene „Wizard“-Reihe um ein neues Spiel, sondern folgt mit der Veröffentlichung auch dem aktuellen Trend der „Roll ’n Write“-Spiele.

Angekündigt wird ein dynamischer Spielverlauf mit besonderem Kniff und ansprechender Gestaltung.
Ob „Wizard Würfelspiel“ (empfohlen ab 10 Jahren) diesen Ansprüchen genügt, klären wir jetzt.

Vorhersagen + Würfeln + Werten

Mindestens zwei bis maximal 5 Spieler schlüpfen bei „Wizard Würfelspiel“ für durchschnittlich ca. 20 Minuten in die Rolle eines Magiers. Ihr Ziel ist es, das kommende Würfelergebnis möglichst genau vorherzusagen und dadurch die meisten Punkte zu ergattern. Dafür stehen ihnen sowohl sieben Wizardwürfel als auch ein „Block der Vorhersagen“ zur Verfügung, auf dem nicht nur die Vorhersagen im Vorfeld eines Wurfes, sondern auch die Wertungen nach einer Runde vermerkt werden.

Die für das Spiel notwendigen Regeln sind schnell erlernt und verinnerlicht und lassen sich auf den Ablauf „vorhersagen – würfeln – werten“ zusammenfassen.

In der Regel erfolgen in einer Spielrunde innerhalb einer Partie drei Würfe mit der Maximalzahl von sieben Würfeln. Die im Umfang des Spielmaterials vorhandenen Wizard- und Narrenwürfel agieren dabei als eine Art Joker.
Diese Grundvariante zu spielen, empfiehlt sich vor allem für Neulinge, um sich mit dem Spielprinzip sowie dem Vorhersage- und Wertungssystem vertraut zu machen. Trotz des recht simplen Prinzips unterhält diese einfache Version von „Wizard Würfelspiel“ bereits ausgezeichnet.

Erweiterte Spielfreude

Durch die Hinzunahme der zehn „Zauberkarten“ können dem Spiel dann sowohl ein höherer Schwierigkeitsgrad als auch eine zusätzliche Raffinesse verliehen werden. Das Spielerlebnis gestaltet sich dadurch abwechslungsreicher und spannender, weil durch die Zauberkarten beispielsweise Spielstände und/oder falsche Vorhersagen ausgeglichen werden können. Wer am Ende somit den Sieg davon trägt, entscheidet sich in dieser sogenannten „Version für Fortgeschrittene“ erst bei der Endauswertung.

Doch wie bereits bei anderen Spielen zeigt sich auch bei „Wizard Würfelspiel“ wieder: Je mehr Mitspieler, desto besser, auch wenn – insbesondere in der „Version für Fortgeschrittene“ – dadurch etwas mehr Mitdenken erforderlich ist. Zusätzlich gewinnt die sogenannte „Seherkarte“ an Gewicht, sofern man sich nicht nur auf die Zweispieler-Variante beschränkt.

Die Optik

Ob jedoch zu zweit oder zu fünft, so oder so kann sich „Wizard Würfelspiel“ sehen lassen.

Einblick in das Spielmaterial von „Wizard Würfelspiel“. (Copyright: Amigo)

Gut gestaltet, übersichtlich und handlich fällt der Spielinhalt nicht nur optisch sehr ansprechend aus, das Verbrauchsmaterial wie der „Block der Vorhersagen“ ließe sich auch bei Bedarf nachbestellen.

Das Design wirkt weder zu überfrachtet noch zu bunt. Vielmehr konzentriert sich die Grafik von Franz Vohwinkel auf das Wesentliche und lässt zudem eine gewisse „mystisch-magische“ Note nicht vermissen.

Da die Spielverpackung darüber hinaus sehr kompakt und komfortabel ist, während der Spielinhalt wenig Platz benötigt, eignet sich der Würfelspaß auch hervorragend „to go“.

Fazit

„Wizard Würfelspiel“ entpuppt sich als kurzweiliges Spiel für zuhause und unterwegs. Es macht Spaß, braucht ein hohes Maß an Glück, erfordert aber auch ein klein wenig taktisches Denken, wenn es mit den Vorhersagen einmal nicht so recht klappen will.

Alles in allem ergänzt die Würfelvariante somit die bisherige „Wizard“-Reihe auf unterhaltsame und gelungene Art und Weise. Noch dazu steht „Wizard Würfelspiel“ anderen beliebten Genre-Klassikern wie beispielsweise „Kniffel“ in nichts nach. Eine insgesamt hervorragende und abwechslungsreiche Erweiterung im Bereich trendiger „Roll ’n Write“-Spiele.

 

Trailer

Spielinfo

Ein magisches Würfelspiel für Strategen und Glückspilze gleichermaßen.

Der erfolgreiche Kartenspielklassiker Wizard verzaubert die Spieler nun im Reich der Würfelspiele. Nutze die Kraft der magischen Würfel …

In vergangenen Zeiten trainierten Magier ihre Gabe der Vorhersage mit sieben Würfeln.
Seid bereit für eure Prüfung! Sagt reihum vorher, welche Würfel wie oft fallen werden. Trifft eure Vorhersage ein? Oder müsst ihr euch mit einem Narren vor Minuspunkten retten?

(Quelle: Amigo)

Wizard-Fanseite auf Facebook

Spielmaterial

11 Spielkarten
7 Wizardwürfel
1 Block der Vorhersage
1 Pergament der Regeln

Details

Hersteller: Amigo
Sprache: Deutsch
Freigabe: Empfohlen ab 10 Jahren
Anzahl Spieler: 2-5
Spieldauer: 20 Min.
Vö-Datum: 2019
Homepage Hersteller: Amigo

Copyright Cover: Amigo



Über den Autor

Conny
Conny
"Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert." - Oscar Wilde