Deepground Magazine
Mehr als nur ein weiteres Magazin



News

12. November 2019

On Tour: Die Happy – Love Suicide Tour 2019

Weitere Artikel von »
Verfasst von: Selina
Schlagwörter: , , , ,

Im September veröffentlichten Die Happy ihre Single „Love Suicide“ und starteten passend dazu im Oktober ihre „Love Suicide Tour 2019“.

Nachdem bereits einige Konzerte gespielt sind, stehen im Dezember noch die Besuche von vier weiteren deutschen Städten an.

Wer daher die Zeit bis zum nächsten Album („Guess What?!“, angekündigt für den 28.02.2020) sinnvoll nutzen möchte, sollte sich ein Ticket für die folgenden Termine (u.a. bei allen bekannten Vorverkaufsstellen) sichern.

Hier die noch ausstehenden Termine der „Love Suicide Tour 2019“ in Deutschland:

27.12. – Stuttgart / Im Wizemann
28.12. – Aschaffenburg / Colosaal
29.12. – Köln / Gloria
30.12. – Hamburg / Große Freiheit 36

Links:

Die Happy – Homepage | Die Happy – Facebook

Copyright Artikelbild: Die Happy / Konzertbüro Extratours



Über den Autor

Selina
Selina
Carpe Noctem




 
 

 

On Tour: Unzucht – Jenseits Tour 2020

„Jenseits der Welt“, das neue Album der Unzucht, ist bereit, am 07.02. auf die Hörer losgelassen zu werden. Passend dazu geht die Band ab März auf ihre „Jenseits Tour 2020“. Mit der vollen Ladung Dark ...
von Selina
0

 
 

Bericht und Fotos: Die Happy – Love Suicide Tour 2019 (Stuttgart, 27.12.2019)

Seit Oktober standen Die Happy im Rahmen ihrer „Love Suicide Tour 2019“ wieder auf der Bühne. Ihr Weg führte die Band um Sängerin Marta Jandová am 27. Dezember sodann auch nach Stuttgart. Obwohl sich die Gäste ...
von Selina
0

 
 

On Tour: Erdling – Yggdrasil Tour 2020

2020 feiern Erdling nicht nur ihr 5-jähriges Bandjubiläum, sie veröffentlichen am 10. Januar auch ihr neues Album „Yggdrasil“. Passend dazu geht es, ebenfalls im Januar, auf „Yggdrasil Tour 2020“. Mit...
von Conny
0

 




0 Comments


Seien Sie der erste, der einen Kommentar hinterlässt!


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.