Review

In klassischer Besetzung einer Rockband, also mit Stimme, Gitarre, Bass und Drums, machen sich Your Army auch 2015 auf, die Indie Rock-Landschaft zu erobern. Ganz im Stil von Bands wie Skunk Anansie, Guano Apes oder Paramore singt und rockt sich das britische Quartett mit Frontfrau Lucy Caffrey am Mikro durch das neue Album „Sicker Than Us“.

Und dass der Vergleich insbesondere mit Skunk Anansie nicht sehr abwegig ist, beweist auch die Mitarbeit von Skunk Anansie-Gründungsmitglied Ace, der Your Army als Produzent und Ratgeber für „Sicker Than Us“ zur Seite stand. So schließt sich also der Kreis und so rund, wie jener bekanntlich ist, fällt auch das Album aus.

Die elf Titel, die uns Your Army auf „Sicker Than Us“ vorstellen, bilden in der Summe einen guten, aber gleichzeitig auch kurzweilig erscheinenden Hörgenuss, für den die Band melodische und harte Momente gekoppelt hat. Zugleich weisen einige Tracks einen subtilen schleppenden Charakter auf, welcher der Stimmung des Silberlings guttut.

Your Army (Copyright: Your Army)

Your Army (Copyright: Your Army)

Rund, solide und kurzweilig sind also die Attribute, die man „Sicker Than Us“ bescheinigen möchte. Leider aber auch nicht mehr, denn was dem Album fehlt, sind richtige Hits und Ohrwürmer. Titel wie „Brain“ oder „Monster“ zeigen diesbezüglich Potenzial, bleiben aber dann doch hinter den Erwartungen zurück. Ihren Fokus legen Your Army eindeutig auf das Songwriting und die Produktion. An beidem kann man deshalb auch nichts aussetzen. Die damit verbundene Professionalität geht aber scheinbar auf Kosten der Eingängigkeit, nicht aber der Gefälligkeit, denn obschon kein potenzieller Klassiker auf dem Album vorhanden ist, gehen viele Songs von „Sicker Than Us“ gut ins Ohr.

Your Army reihen sich somit mit „Sicker Than Us“ in Sachen Professionalität solide in die Liga genannter Bands ein, es fehlt aber noch der letzte Kick, um diese Riege anzuführen. Potenzial für eine derartige Leaderposition ist vorhanden, nun heißt es, dieses auf einem dritten Album auszuschöpfen.

Video

Tracklist

01 Brain
02 What If I
03 Always Be Your Girl
04 Stay
05 Monster
06 You
07 Brave
08 The Grudge
09 Sicker Than Us
10 Did It For The Best
11 Make It Right

Details

Your Army – Homepage
Your Army – Facebook
Your Army – Twitter

Label: Intono Records / Rough Trade
Vö-Termin: 20.03.2015
Spielzeit: 42:48

Copyright Cover: Intono Records



Über den Autor

Conny
Conny
"Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert." - Oscar Wilde