Review

Neue Deutsche Härte hat viele Facetten. Das beweisen Nervenbeisser mit ihrer EP „Alles gut“, auf der sie vier neue Songs und zwei Remixe (von Das Ich und Andy Haywire) verewigen.

Die Songs

Der Opener „Liebesschmerz“ sowie der Track „Probleme“ weisen die gewohnten NDH-Nuancen und dessen typische Gesangparts auf. Beide Songs verfügen über eingängige und musikalisch gut umgesetzte (Text)passagen, die sich sofort im Ohr festsetzen.

In ihrem Song „Märchenland“ versuchen sich Nervenbeisser dann von einer ruhigeren Seite zu zeigen, wobei der Refrain in gewohnter NDH-Manier präsentiert wird. Die gesangliche Leistung kommt dabei jedoch nicht ganz so überzeugend beim Hörer an.

Die Remixe

Der Titeltrack „Alles gut“ wird neben der fantastisch inszenierten Nervenbeisser-Version auch als Remix dargeboten. Zuständig dafür ist die Szenegröße Das Ich, die ihre Fassung – im Gegensatz zum Original – verspielter anlegt. Der Gesang wirkt zurückgenommener, während das musikalische Geschehen intensiver dargestellt wird.

Nervenbeisser (Copyright: Nervenbeisser)

Als absolutes Highlight entpuppt sich die Remixversion des Songs „Verkehrte Welt“ von Andy Haywire. Besser hätten es auch die Großen der Szene nicht umsetzen können.

Fazit

Auf das kommende Album von Nervenbeisser, an dem im Anschluss an die gemeinsame Tour mit Oomph! (vom 01. bis 16. März) fleißig gewerkelt werden soll, darf man gespannt sein. Denn die EP „Alles gut“ zeigt bereits ansatzweise die Vielfältigkeit auf, die man darauf dann erwarten darf.

Stilistisch von progressiven wie auch epischen Elementen geprägt, stellen Nervenbeisser für Fans des Genres mittlerweile keinen Geheimtipp mehr dar und so kann man auch zu ihrem aktuellen Album-Appetizer nur sagen: Alles gut!

Tracklist

01 Liebesschmerz
02 Alles gut
03 Märchenland
04 Probleme
05 Alles gut (RMX von Das Ich)
06 Verkehrte Welt (RMX von Andy Haywire)

Details

Nervenbeisser – Facebook

Label: Echozone / Bob-Media
Vö-Termin: 01.03.2019
Spielzeit: 33:20

Copyright Cover: Echozone



Über den Autor

Jasmin
Jasmin
Musik ist Balsam für meine Seele