Review

Alternative Rock mit Gefühl, Verstand und einer klaren Stimme bietet das Newcomerprojekt Alinea mit ihrer 6-Tracks EP „Suns“.

Das Ergebnis: handgemachte Musik mit Mainstreamqualität.

Die Songs

Schon der Singletrack „Suns (this night)“, der auf der EP ursprünglich gar nicht erscheinen sollte und auch erst während des Recording-Prozesses fertig geschrieben wurde, zeigt eine der vielen Stärken des Duos, bestehend aus den beiden Musikern namens Tristan und Jonas, auf: Persönliche Texte mit Tiefgang. Musikalisch begegnet der Song dem Hörer entsprechend sehr melodisch und gefühlvoll.

Dem steht auch „1 AM“ in nichts nach. Sowohl musikalisch aus auch inhaltlich stellt dieser Titel ein wahres Highlight auf „Suns“ dar. Der gefühlvolle Gesang, begleitet von kraftvollem Rock-Sound, transportiert die Aussage des Songs hervorragend an die Hörer.

Alinea (Copyright: Alinea)

Die Intensität, zu der die Band imstande ist, zeigt zudem der Song „Old Known Streets“ auf. Melodisch, mit guten Drums und einer schönen klaren Stimme wird der Song derart präsentiert, wie man es auch von den bereits etablierten Bands des Genres gewohnt ist.
Nicht nur hiermit setzen sich Alinea selbst ein kleines Denkmal.

Fazit

Bereits anhand dieser beispielhaft herausgepickten Tracks wird schnell klar, dass die Songtexte beinahe schon poetisch ausfallen. In Kombination mit den guten Melodien der Stücke entsteht somit jeweils ein musikalisches Kunstwerk, das die Hörer auf emotionale Art zu packen versteht. Dabei lassen Alinea Melancholie auf Glücksgefühl treffen.

Eine junge Band, die den Hörern ihre Texte und Musik mit so viel Herz, aber auch Verstand präsentiert, gehört definitiv zu den Großen des Genres.

Tracklist

01 Suns (this night)
02 1 AM
03 My Cage
04 Old known streets
05 Sirens
06 M

Details

Alinea – Homepage
Alinea – Facebook

Label: Randomend Music
Vö-Termin: 14.02.2019
Spielzeit: 22:47

Copyright Cover: Randomend Music



Über den Autor

Jasmin
Jasmin
Musik ist Balsam für meine Seele