Deepground Magazine
Mehr als nur ein weiteres Magazin



News

10. August 2014

M’era Luna: erste Bandbestätigungen für 2015

Während die Bands noch fleißig die Bühnen bespielen und die Zelte noch alle stehen, geben die Veranstalter des M’era Luna Festivals bereits jetzt die ersten Bandbestätigungen für das Jahr 2015 bekannt.

Als bisher bestätigte Künstler können

ASP
Blutengel
Coppelius
Frozen Plasma
L’Âme Immortelle
Lord of the Lost
Mono Inc.
Nachtmahr
Saltatio Mortis
Suicide Commando
Tanzwut
Unzucht
Versengold

genannt und erwartet werden.
Das Festival wird am 08. & 09. August 2015 stattfinden.

Wer sich bereits jetzt seine Festivaltickets sichern möchte, der kann ab Montag, den 11. August, ab 18 Uhr zuschlagen, denn die ersten auf 666 Stück limitierten Karten werden zu diesem Zeitpunkt in den Verkauf gehen.
Der vorgesehene Preis beläuft sich dabei auf 74 € inkl. Gebühren und Müllpfand.

Diejenigen, die momentan nicht auf der 2014er Ausgabe des M’era Luna sein können, haben heute noch einmal die Möglichkeit, einzelne Konzerte im Livestream auf der Homepage des Festivals oder auf dem Digitalsender EinsPlus ab 18 Uhr anzusehen. Mehr dazu in unserer News.



Über den Autor

Conny
Conny
"Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert." - Oscar Wilde




 
 

 

Interview: Felix Marc

Mit „Substance“ steht das bereits vierte Soloalbum von Felix Marc in den Startlöchern. Was die Fans darauf erwarten dürfen, wie es mit seinen Projekten Diorama und Frozen Plasma weitergeht und vieles mehr verrät ...
von Jasmin
0

 
 

Interview: Ephemerality – Die chinesischen Arch Enemy?!

Es ist besser, 1000 Meilen zu gehen, statt 1000 Bücher zu lesen.  (Chinesisches Sprichwort) Es gab einmal einen Grund, weshalb ich mit der Fotografie begann. Dieser war und ist ein ziemlich einfacher, aber ebenso wichtiger: D...
von Daggy
0

 
 

Blutengel – neues Album „Un:Gott“, bald auf Tour

Am 15.02.2019 veröffentlichen Blutengel ihr neues Album „Un:Gott“. Passend dazu findet in Leipzig die Release Show statt. Doch nicht nur Leipzig darf sich über den Besuch der Szeneband freuen, auch andere deutsche...
von Conny
0

 




0 Comments


Seien Sie der erste, der einen Kommentar hinterlässt!


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.