Deepground Magazine
Mehr als nur ein weiteres Magazin



News

6. Juni 2014

Kein Knock Out Festival mehr in der Europahalle in Karlsruhe

Weitere Artikel von »
Verfasst von: Conny
Schlagwörter: , , ,

Aufgrund von Mängeln in der Sicherheits- und Gebäudetechnik teilte die Stadt Karlsruhe als Eigentümerin des Gebäudes heute das Aus für Großveranstaltungen in der Europhalle mit.

Davon betroffen ist auch das Knock Out Festival, welches bereits erste Tickets verkauft und Bands (Gotthard und Unisonic) bestätigt hat.

Mit Hochdruck sucht man derzeit nach tauglichen örtlichen Alternativen für das für den 13. Dezember 2014 angesetzte Event.

Anlass zur Sorge wegen bereits gekaufter Tickets besteht nicht, denn das Festival wird auf jeden Fall stattfinden und die Tickets behalten ihre Gültigkeit.
Wer dennoch eine Stornierung in Betracht zieht, wendet sich an: david.bredebach@bottomrow.com

Die Bekanntgabe der neuen Örtlichkeit folgt, sobald eine passende Halle gefunden wurde.

Links

Knock Out Festival – Homepage
Knock Out Festival – Facebook

Copyright Artikelbild: Knock Out Festival

 

 

 



Über den Autor

Conny
Conny
"Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert." - Oscar Wilde




 
 

 

Interview: Unisonic

Wir haben pünktlich zum Release des neuen Albums „Light of Dawn“ (unser Review ist hier zu finden) von Unisonic mit Dennis Ward telefoniert und ein paar spannende Details zur Scheibe erfahren. Zudem erfahrt Ihr ein...
von Stefan †
0

 



0 Comments


Seien Sie der erste, der einen Kommentar hinterlässt!


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.