Deepground Magazine
Mehr als nur ein weiteres Magazin



Blog

14. März 2019

„Game of Thrones“ – Staffel 8: Wer wird den Eisernen Thron besteigen?

Die achte und damit letzte Staffel von „Game of Thrones“ steht kurz bevor und kann für Fans, die über ein Jahr gewartet haben, um Jon Snow und Daenerys Targaryen wiederzusehen, nicht früh genug beginnen.

Jon Snow und Daenerys Targaryen werden zweifellos eine Schlüsselrolle bei der Besteigung des Eisernen Thron spielen. Aber wer kommt sonst noch in Frage, den Thron zu übernehmen?

Wer wird den Eisernen Thron besteigen?

Die siebte Staffel der Kultserie endete mit Cersei Lannisterc auf dem Eisernen Thron und als Herrscherin der Sieben Königreiche. Nichtsdestotrotz wird zum Finale ein neuer König oder Königin auf dem Eisernen Thron erwartet.

Jon Snow und Daenerys begannen am Ende der siebten Staffel eine romantische Beziehung, bei der Jon an ihrer Seite stand und das Knie beugte, um ihre Mission zu unterstützen, Herrscherin der Sieben Königreiche zu werden. Die Tatsache, dass Jon Snow von zahlreichen Fans als Regent von Westeros gesehen wird, deutet darauf hin, dass Jon sich den Thron durchaus sichern könnte. Neben ihm gibt es aber durchaus auch andere Kandidaten.

Potenzielle Anwärter

Tyrion Lannister

Tyrion (Peter Dinklage) änderte sich von einem alkoholischen und wundersamen Außenseiter zu einem weisen Führer, der das Erbe der Lannister verteidigen wollte. Auch deshalb hat er sich für Daenerys ausgesprochen, den Thron zu besteigen. Im Finale der 7. Staffel „Der Drache und der Wolf“ sahen wir jedoch, dass er tatsächlich neidisch auf ihre Romanze und ihr Bündnis mit Jon Snow war.

Sansa Stark

Sansa (Sophie Turner) hat in den ersten sieben Staffeln viel durchgemacht. So wurde sie von Joffrey (Jack Gleeson) und seiner Mutter gefoltert und musste die Enthauptung ihres Vaters mit ansehen. Ganz zu schweigen davon, dass Pfeile durch ihren kleinen Bruder Rickon geschossen wurden. Zusammen mit Arya (Maisie Williams) läuft das letzte Blut der Starks durch ihre Adern, und wie wir in Staffel 7 gesehen haben, hat sie sich verändert und mehr und mehr der „dunklen Seite“ zugewandt.

Daenerys Targaryen

Daenerys (Emilia Clarke) hat nach wie vor die Drachen in ihrer Obhut. Diese machen sie, zusammen mit Jon Snows Armee, zum Favoriten in der Schlacht gehen die Legion des Nachtkönigs, nachdem dieser die Mauer von Castle Black durchbrochen hat. Letztendlich wollen viele Fans, dass Daenery auf dem Thron sitzt, ist sie doch einer der beliebtesten Charaktere der Serie.

Cersei Lannister

Als sie nach Tommens Tod den Thron übernahm, wurde vielen erst bewusst, wie rücksichtslos Cersei (Lena Headey) ist. Man erwartete immer, dass ein König regieren würde, aber dieser Verlauf hat viele Fans überrascht und gezeigt, dass auch eine Königin nicht außer Acht gelassen werden sollte, wenn es darum geht, wer schlussendlich den Thron übernimmt.

Jon Snow

Klar der Favorit – und das aus gutem Grund. Nach seiner Auferstehung hat sich Jon (Kit Harington) von einem bescheidenen jungen Mann in einen Krieger verwandelt, der es verdient, König zu werden. Man hat gesehen, wie er den Norden vereinigte und ein historisches Bündnis zur Bekämpfung des Nachtkönigs schmiedet.

Die Anzeichen deuten auf Jon Snow als endgültigen Herrscher. Aber eine Garantie hierfür gibt es keinesfalls, sodass man schlichtweg auf das Finale warten werden muss. Einen ersten Trailer gibt es hier:



Über den Autor

Conny
Conny
"Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert." - Oscar Wilde




 
 

 

Fiddler’s Green: Gewinnt ein Fan-Merch-Paket

Am 08.03. erschien „HEYDA“, das neue Album von Fiddler’s Green. Pünktlich zum St. Patrick’s Day konnten die Speedfolker damit ihren Charteinstieg auf Platz 7 der Offiziellen Deutschen Albumcharts vermelden....
von Conny
2

 
 

Porträt: Soul Inclination – „Grunge is not dead“

Die alternative Musikszene in Indien Ich kann mich nicht oft genug wiederholen. Es ist mehr als bedauerlich, dass die alternative Musikszene in Indien wenig Unterstützung erfährt und Kreativität dabei auf der Strecke bleibt....
von Daggy
0

 
 

Interview & Porträt: Zygnema – Mumbai Power

Auf nach Indien Für mich war Indien ein lebensverändernder Einschnitt – in vielerlei Hinsicht. Es entsprach erst so gar nicht meinen Vorstellungen, verfiel auch ich in Klischee-Denken und hatte die typischen Bilder vor ...
von Daggy
0

 




0 Comments


Seien Sie der erste, der einen Kommentar hinterlässt!


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.