Deepground Magazine
Mehr als nur ein weiteres Magazin



Blog

6. Juni 2014

Das Niveau – Eine Band geht ihren Weg

Weitere Artikel von »
Verfasst von: Stefan †
Schlagwörter: , ,

Es gibt heutzutage sehr wenige gute Bands, die sich durch drei Dinge auszeichnen: Hohe Qualität der Musik, Fannähe und Unabhängigkeit. Eine Band, auf die all diese Dinge zutreffen und die zusätzlich noch einen ganz eigenen, derben aber auch sehr intelligenten Humor hat, ist „Das Niveau“.

Diese Band – vor allem im Sommer auf nahezu jedem Mittelalterlich Phantasie Spectaculum anzutreffen, hat beispielsweise ihre letzte Tour komplett alleine auf die Beine gestellt und die Fans dafür sorgen lassen, einen Tourplan aufzustellen. Es wurde einfach jede Stadt bereist, in der sich genug Interessierte zusammengefunden haben.

Das Niveau (Copyright: Das Niveau)

Das Niveau (Copyright: Das Niveau)

Ein Konzept, dass funktioniert hat. Doch nicht nur in dieser Hinsicht überzeugt „Das Niveau“ fantechnisch. Die Band ist stets für ihre Freunde ansprechbar, kommuniziert auf der Bühne unglaublich intensiv mit dem Publikum und hat die „Niveauisation“ erfunden, einen Brauch, bei dem auf jedem Konzert des Duos aufgrund von Zurufen des Publikums ein neuer Song kreiert und gespielt wird. Mal mehr, mal weniger brillant.

Fakt ist auf jeden Fall, dass „Das Niveau“ durchaus hörens- und unterstützenswert ist.

Warum aber jetzt dieser Beitrag?

Die Band plant ein Fanvideo zu ihrem Song „Liebe Fans“. Dafür braucht sie möglichst viele, aber vor allem interessante, lustige und kreative Videos ihrer Fans! Diese werden dann gesichtet, zerschnippelt und zu einem einzigartigen Musikvideo zusammengefügt. Der Kreativität der Beteiligten sind dabei keinerlei Grenzen gesetzt.

Also zieht euch den Song rein, startet die Kamera und verewigt euch in einem Musikvideo einer „etwas anderen“ Band.

 

Video

Infos zur Band

Wenn Martin Spieß und Sören Vogelsang mit ihrer Mischung aus Folk-Musik und improvisierter Stand-Up-Comedy die Bühne betreten, wissen nicht mal sie selbst, was passiert. Sie spielen ein Lied, unterhalten sich ein bisschen mit dem Publikum, improvisieren einen Song – sie lassen sich treiben, wie die Kugel im Kessel. Wo sie landet, ist nicht wichtig. Wichtig allein ist, dass die Kugel rollt.

(Quelle: Homepage der Band)

Aktion: Fanvideo

Ihr seid gefragt! Zieht euch den Song „Liebe Fans“ hier rein:

Lasst euch inspirieren, dreht einen Clip und ladet diesen hier hoch:
Projektseite: Liebe Fans

Und mit ein wenig Glück seid Ihr im Video dabei!



Über den Autor

Stefan †
Stefan †
Die Lücke, die Stefan als Magazinmitbegründer, Administrator, Redakteur und Freund durch seinen plötzlichen und viel zu frühen Tod im Dezember 2014 hinterlässt, bleibt groß. Er wird immer in unseren Herzen und ein Teil des DeepGround Magazines bleiben.




 
 

 

Interview: Das Niveau

Unsere Geschichte mit der Band Das Niveau ist eine Geschichte voller Missverständnisse. So würde diese Einleitung wohl beginnen, wenn wir Werbetexter wären, sind wir aber nicht. Fakt ist, dass es insgesamt drei Versuche gebr...
von Stefan †
0

 
 

Interview: Saltatio Mortis

Wir hatten auf dem Mittelalterlich Phantasie Spectaculum am 26.07.2014 in Karlsruhe das Vergnügen, mit Alea und (dem ein wenig später hinzukommenden) Lasterbalk von Saltatio Mortis ein sehr interessantes Interview zu führen....
von Stefan †
0

 
 

Interview: Knasterbart

Am 26. Juli hatten wir die Ehre, uns mit Fummelfips von Knasterbart im enorm luxuriösen Backstagebereich des Mittelalterlich Phantasie Spectaculums in Karlsruhe zu treffen. Es ist erstaunlich, wie wohnlich ein LKW wird, wenn m...
von Stefan †
0

 




0 Comments


Seien Sie der erste, der einen Kommentar hinterlässt!


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.