Review

Dorian Hunter hat schon einiges erlebt. Dies gilt sowohl für die Figur des gleichnamigen Thriller-Hörspiels als auch für das Konzept an sich.

Es gibt eine umfangreiche Anzahl „Dorian Hunter“-Bücher, verschiedene Handlungsstränge und mittlerweile zwei Verlage, bei denen die Hörspiele zur Serie erschienen sind, denn pünktlich zur Veröffentlichung der Jubiläumstrilogie „Die Masken des Dr. Faustus“ kehrt die komplette Hörspielreihe zum Zaubermond Verlag, dem Heimatlabel, zurück.

Mit der Komplettbox zur Episode 25 „Die Masken des Dr. Faustus“ serviert uns Zaubermond eine schlichtweg grandiose Publikation, die nicht umsonst zu den bisher aufwändigsten Produktionen der Reihe „Dorian Hunter“ zählt.
Vier CDs finden sind in einem edlen Digipak, wovon drei die einzelnen Episoden („Mummenschanz“, „Hassfurt“ und „Fastnacht“) dieser im wahrsten Sinne des Wortes Monsterfolge beinhalten und die vierte den Soundtrack liefert.

Dieter Hallervorden (spricht die Rolle des Dr. Faustus)

Dieter Hallervorden spricht die Rolle des Dr. Faustus (Copyright: Derdehmel / Urbschat)

Doch nicht nur optisch haut diese Veröffentlichung jeden Fan der Reihe vom Hocker, denn es wurden unter anderem nicht weniger als 50 Sprecher verpflichtet, die in dieser Folge eine Rolle bekommen haben.
Der bekannteste Name ist sicherlich Dieter Hallervorden, der die Rolle des Dr. Faustus vertont. Viele denken bei Hallervorden ausschließlich an seine Klamauk-Phase, doch auch in ersteren Rollen fühlt er sich durchaus zu Hause, wie beispielsweise der Klassiker „Das Millionenspiel“ oder aktuelle Produktionen wie „Das Kind“ eindrucksvoll beweisen. Er macht seine Sache hier jedenfalls mehr als gut und vertont Dr. Faustus extrem glaubhaft, obwohl es anscheinend seine erste Hörspielproduktion war, wie man dem Interview entnehmen kann, welches die Macher von „Dorian Hunter“ mit ihm führten.

Auch inhaltlich weiß „Die Masken des Dr. Faustus“ absolut zu überzeugen.
Die Folge glänzt trotz oder gerade aufgrund des enormen Umfanges und überrascht den Leser permanent.
Viele Rückblenden zu dramatischen Ereignissen wurden hervorragend integriert, jedoch besteht keinerlei Gefahr, dass man den Faden verliert, sofern man dem Hörspiel das nötige Maß an Aufmerksamkeit widmet. Auch der Umfang ist kein Problem, denn die einzelnen Episoden machen derart süchtig, dass man diese Veröffentlichung ohnehin binnen eines möglichst kurzen Zeitraumes konsumieren muss.

Auf technischer Seite gibt es – und das ist keine große Überraschung – keinerlei Kritikpunkte.
Die einzelnen Rollen sind perfekt besetzt, jeder Sprecher haucht seiner Figur authentisch Leben ein, was insbesondere im Bereich der kleineren Rollen sehr angenehm ist. Es ist immer wieder schön, wenn in diesem Bereich keine Kosten und Mühen gescheut werden.

Die Soundeffekte sind absolut realistisch, was insbesondere in den dramatischen oder spannenden Szenen sehr gut kommt. Sie sind durchgehend nicht zu inflationär eingesetzt, sodass sie die Handlung nur unterstützen und der ganzen Produktion die richtige Würze verpassen.
Selbiges gilt für den stimmungsvollen und absolut hörenswerten Soundtrack.

Man kann also einmal mehr sagen, dass „Dorian Hunter“ definitiv ein Gourmet-Leckerbissen im Bereich der Hörspiele für Erwachsene ist, an dem Fans von Horror- und Thrillergeschichten nicht einfach vorbeigehen sollten. Reinhören lohnt sich!

Inhalt

Dorian Hunter hat den goldenen Drudenfuß gefunden – und damit die einzig wirksame Waffe gegen den Dämonendrilling! Aber wo hält sich der Dämon versteckt? Olivaro ist bereit, den Drilling zu verraten, und verlangt im Gegenzug, dass Dorian sich mit seinem dritten Leben beschäftigt, das auf die tragische Existenz als Juan Garcia de Tabera folgte. Und tatsächlich beginnt Dorian sich zu erinnern – mit unabsehbaren Folgen …

(Copyright: Zaubermond Verlag)

Serie

01 Im Zeichen des Bösen
02 Das Henkersschwert
03 Der Puppenmacher
04 Das Wachsfigurenkabinett
05 Der Griff aus dem Nichts
06 Freaks
07 Amoklauf
08 Kinder des Bösen
09 Im Labyrinth des Todes
10 Der Folterknecht
10.1 Die Nacht von Nancy (Teil 1 von 2)
10.2 Hexenhammer (Teil 2 von 2)
11 Schwestern der Gnade
12 Das Mädchen in der Pestgrube
13 Wolfshochzeit
14 Jagd nach Paris
15 Die Teufelsinsel
16 Der Moloch
17 Das Dämonenauge
18 Kane
19 Richtfest
20 Devil’s Hill
21 Herbstwind
22 Esmeralda
22.1 Verrat (Teil 1 von 2)
22.2 Vergeltung (Teil 2 von 2)
23 Tod eines Freundes
24 Amsterdam
25 Die Maske des Dr. Faustus
25.1 Mummenschanz (Teil 1 von 3)
25.2 Hassfurt (Teil 2 von 3)
25.3 Fastnacht (Teil 3 von 3)

Details

Format: Hörspiel
Veröffentlichung: 29.08.2014
Spielzeit: ca. 205 Minuten (alle drei Einzelepisoden)
Sprache: Deutsch
Verlagshomepage: Zaubermond Verlag

Copyright Cover: Zaubermond Verlag



Über den Autor

Stefan †
Stefan †
Die Lücke, die Stefan als Magazinmitbegründer, Administrator, Redakteur und Freund durch seinen plötzlichen und viel zu frühen Tod im Dezember 2014 hinterlässt, bleibt groß. Er wird immer in unseren Herzen und ein Teil des DeepGround Magazines bleiben.