Deepground Magazine
Mehr als nur ein weiteres Magazin



News

16. September 2014

Blanvalet veröffentlicht App zu „Game of Thrones“

Weitere Artikel von »
Verfasst von: Conny
Schlagwörter: , , , ,

Die Bücher und Filme von George R.R. Martin – „Das Lied von Feuer und Eis“ bzw. „Game of Thrones“ – werden schon lange hochgelobt.

Nun legt der Blanvalet Verlag nach und veröffentlicht mit „Die Welt von Eis und Feuer“ die ultimative App zum Kassenschlager.

Diese ist bisher allerdings nur für Apple-Geräte verfügbar, eine Android-Version ist jedoch bereits in Arbeit.

Was bietet die App?

„Die Welt von Eis und Feuer App“ umfasst zahlreiche Funktionen und Inhalte, welche wir euch hier detailliert vorstellen:

NACHSCHLAGEN:
Die App umfasst über 1600 Seiten (mehr als ein Roman von George R.R. Martin) an Infos und ist somit der vollständige, komfortable Guide für die Bücher und die TV-Serie.

Detaillreiche Profile der Charaktere (Copyright: Blanvalet)

Detaillreiche Profile der Charaktere (Copyright: Blanvalet)

BILDMATERIAL:
Wunderschöne Illustrationen zahlreicher Künstler zeigen die Charaktere und Orte – eine mehr als sehenswerte Alternative zu den bekannten Gesichtern und Burgen aus der TV-Serie.
Die Werke stammen von Fantasy Flight Games, dem Ersteller des Brettspiels „A Game of Thrones“ und orientieren sich direkt an der Romanvorlage.

CHARAKTERPROFILE:
Die App enthält über 600 Profile von Charakteren aus „Das Lied von Eis und Feuer“.
Die Profile warten auf mit detaillierten Biographien, Informationen zu Verwandtschaftsbeziehungen, Auftritten in den Büchern und Namen der Schauspieler, die die entsprechenden Rollen in der TV-Serie „Game of Thrones“ verkörpern.

EXKLUSIVE TEXTE:
Für diese App haben Elio M. García Jr. und Linda Antonsson exklusive Texte verfasst. Und wer könnte das besser, als die Experten von „Westeros„, der wichtigsten englischsprachigen Fanseite der „Game of Thrones“-Saga.

ORIGINALWERT:
„Die Welt von Eis und Feuer-App“ wurde von den gleichen Redakteuren editiert wie die Romanreihe (Thomas Gießl und Sigrun Zühlke).

Detaillreiche Illustrationen der Schauplätze (Copyright: Blanvalet)

Detaillreiche Illustrationen der Schauplätze (Copyright: Blanvalet)

REISEFÜHRER:
Die App listet über 550 Ortsprofile mit Beschreibungen für Burgen, Städte, Regionen, geografische Besonderheiten und vielem mehr auf.

LANDKARTEN:
Zum ersten Mal wird die deutschsprachige Version der offiziellen „The Lands of Ice and Fire“-Karten der Schauplätze von Westeros und Essos veröffentlicht. In der App ist dieses Kartenmaterial interaktiv – jeder Ort lässt sich anklicken und führt einen zu den Ortsprofilen mit Bildern und Texten.

LESEPROBEN:
Direkt aus der Feder von George R.R. Martin und übersetzt von Andreas Helweg stammt ein exklusiver Auszug aus dem noch unveröffentlichten „The Winds of Winter“ mit Tyrion Lennister.

SPOILER-SCHUTZ:
Man kann einstellen, welche Bücher man noch nicht gelesen hat – so bleiben künftige Geschehnisse und Fakten verborgen und Spannung bei der Lektüre garantiert.

Die Basisversion der App ist kostenlos und enthält die ersten Hauptcharaktere von Band 1 („Die Herren von Winterfell“) sowie eine interaktive Karte von Westeros.

Durch zusätzliche Pakete für die App kann man weitere Charaktere und Orte kaufen, die nach dem In-App-Kauf freigeschaltet werden.
Preise:
Charaktere und Orte der Bände 1 & 2 – 1,99 €
Charaktere und Orte der weiteren Doppelbände – je 0,99 €
Das Komplettpaket kostet 4,99 €.

Alle Updates der gekauften Pakete sind kostenlos.

Erhältlich im App-Store!

Weitere visuelle Eindrücke:

(Quelle und Copyright Bilder: Blanvalet)



Über den Autor

Conny
Conny
"Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert." - Oscar Wilde




 
 

 

„Game of Thrones“ – Staffel 8: Wer wird den Eisernen Thron besteigen?

Die achte und damit letzte Staffel von „Game of Thrones“ steht kurz bevor und kann für Fans, die über ein Jahr gewartet haben, um Jon Snow und Daenerys Targaryen wiederzusehen, nicht früh genug beginnen. Jon Snow...
von Conny
0

 
 

Der stärkste Mann der Welt: Das unglaubliche Jahr des „Game of Thrones“-Stars Hafthor Bjornsson

Ein Mann mit vielen Talenten Der 30-jährige Isländer Hafthor Bjornsson hat viele Talente. Während er, auch aufgrund seiner Größe, seine ersten Schritte im Basketball machte, ist er heute besonders als Schauspieler und Stro...
von Conny
0

 
 

Veranstaltungstipp: Unseen Westeros – Exhibition (23.-27.01., Berlin)

Nach langer Zeit der Vorbereitung (wir berichteten) ist es nun so weit: Die „Unseen Westeros – Exhibition“ hat im Umspannwerk Reinickendorf in Berlin vom 23.01. bis 27.01. ihre Tore geöffnet und gewährt anha...
von Conny
0

 




0 Comments


Seien Sie der erste, der einen Kommentar hinterlässt!


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.