Deepground Magazine
Mehr als nur ein weiteres Magazin



Berichte

23. Oktober 2019

Bericht: VADOT – 10 Jahre VADOT. Das Jubiläumskonzert (Berlin, 05.10.2019)

Weitere Artikel von »
Verfasst von: Jasmin
Schlagwörter: , , , , ,

10 Jahre VADOT

Anlässlich ihres 10-jährigen Bestehens kehrte die Electro Wave Rock Band VADOT am 05.10.2019 in der Wabe in Berlin ein, um das Jubiläum angemessen zu feiern.

Ebenfalls zur als Mini-Festival deklarierten Geburtstagsfeier geladen, waren nicht nur zahlreiche Gäste und treue Wegbegleiter der Formation, auch musikalisch erhielten VADOT an diesem Abend mit Moran Magal und Unplaces namhafte Unterstützung.

Moran Magal

Gegen 20 Uhr betrat auch schon die smarte Künstlerin Moran Magal die Bühne, setzte sich an den Flügel und fing mit einem ungewöhnlichen Intro an. Klänge eines Korn-Songs ertönten und auch im weiteren Verlauf ihres Auftritts sollten neben eigenen Songs noch mehr diverse Coverversionen (u.a. „Poison“ von Alice Cooper oder „Fear of the Dark“ von Iron Maiden) am Flügel folgen.

Gegen Mitte des Sets betrat zudem eine zu ihrer Band gehörende Dame inklusive Violine die Bühne. Die Harmonie zwischen den beiden Musikerinnen war immens.

Insgesamt erwiesen sich die klassischen Versionen bekannter Heavy Metal Songs in Kombination mit Moran Magals warmen und außergewöhnlichen Stimme als wunderbarer Einstieg in den Abend.

Unplaces

Als nächster Act wurden Unplaces angekündigt. Sie boten gute, laute Rockmusik, begleitet von einer tollen Stimme, einer gut gelaunten Bassistin und einem leider etwas zu sehr in den Hintergrund platzierten Schlagzeuger.

Sängerin und Gitarristin Dorette entzückte das Publikum nicht nur mit ihrem Gesang, sondern auch mit in die Songs eingearbeiteten Trompeten- und Flügelhorn-Arrangements. Die Stimmung in der Wabe wurde immer besser und Unplaces trugen mit einer sehr souveränen Show deutlich dazu bei.

Ein Highlight ihres Gigs war allerdings vor allem die Übergabe des Erlöses von einer durch Unplaces ins Leben gerufenen Auktion, bei der die Band die letzten fünf Exemplare ihres ersten Albums in ihrem Onlineshop versteigerten. Das gesammelte Geld kam einer Wohngruppe der Lebenshilfe Stendal zugute, um gemeinsam Konzerte besuchen zu können. Die Wohngruppe war ebenfalls anwesend und durfte ihr Geld in Empfang nehmen. Eine tolle Geste!

VADOT: Das Jubiläumskonzert

Nun war es dann auch für VADOT endlich an der Zeit, die Bühne zu entern und ihr Jubiläumskonzert zu absolvieren.

Ihr Geburtstagsset begann die Band mit dem Titel „Luft & Likes“. Begleitet wurde der erste Track von einer Maschine, welche viele Seifenblasen in die Menge blies.

VADOT bedankten sich nach drei Songs bei allen, die sie auf ihrem bisherigen Weg begleitet haben. Und so durfte einer dieser Wegbegleiter (Maik) mit VADOT zusammen sein Können an der Gitarre unter Beweis stellen.

Der Song „Ministry Of Truth“ vom aktuellen Album „Resonanz“ bot die nächste Überraschung: Dorette von Unplaces betrat beim Refrain die Bühne. Sie begleitete diesen Titel und machte diese Performance zu einem weiteren Highlight des Abends.

Galerie: Vadot
VADOT

(Alle Fotos bei Flickr ansehen)

Doch was wäre ein Jubiläum ohne einen (weiteren) Jubilar. Seit 25 Jahren gehört Dennis Schober mit seiner EBM Band Solitary Experiments zu den ganz Großen der Gothic- und EBM-Szene. Dieses Jubiläum wird im November ebenfalls mit einigen Gastbands gefeiert. Zuvor gab er sich aber in der Wabe die Ehre und sang gemeinsam mit VADOT. Dass sich zusätzlich und abermals Dorette und Maik im Laufe des Titels zu ihnen gesellten, führte nicht nur zu einem schönen Bühnenbild, sondern rundete die Show zu diesem Titel gelungen ab.

Fazit

So neigte sich schließlich ein Abend voller Besonderheiten dem Ende entgegen. Von Seifenblasen, Goldregenkonfetti und Luftballons über tolle Künstler bis hin zu zahlreichen Überraschungen wurde den Gästen dieser Geburtstagsfeier alles geboten, was das Herz begehrte. Definitiv ein Veranstaltungshighlight im Jahre 2019.

 

Copyright Artikelbild: TS-Musix / Vadot



Über den Autor

Jasmin
Jasmin
Musik ist Balsam für meine Seele




 
 

 

Bericht und Fotos: Alphaville (Schwarzenberg, 24.08.2019)

Erinnerungen an einen geilen Sommer oder Manchmal fühlt man sich doch >Forever Young< Es gibt Phasen im Leben, da halten einen nur noch Erinnerungen an die guten alten Zeiten aufrecht, auch oder gerade wenn man sich an e...
von Daggy
0

 
 

Bericht und Fotos: Schandmaul – Artus Tour 2019 (Stuttgart, 09.11.2019)

Am 09.11.19 machten Schandmaul im Rahmen ihrer „Artus Tour 2019“ Halt in den Wagenhallen in Stuttgart. Bereits das imposante Bauwerk versetzte die Besucher in Staunen. Für weitere Highlights hatten Schandmaul nicht...
von Selina
0

 
 

Bericht und Fotos: !distain – Tour 2019 (München, 26.10.2019)

Im Rahmen ihrer 2019er Tour machten !distain am 26. Oktober nicht nur Halt in der Münchner Eventlocation Maxes², sie feierten dort auch ihren Tourabschluss. Als musikalische Verstärkung hatten die Synthpopper die Projekte Ma...
von Jasmin
0

 




0 Comments


Seien Sie der erste, der einen Kommentar hinterlässt!


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.