Deepground Magazine
Mehr als nur ein weiteres Magazin



Blog

10. August 2018

Wird es jemals einen rockigen Fußball-WM Song geben?

Weitere Artikel von »
Verfasst von: Conny
Schlagwörter: , ,

Musik hatte schon immer die Fähigkeit, Menschen aus aller Welt zusammenzubringen. Und welches Event vereint mehr Menschen als eine Fußball-WM?

Der offizielle WM-Song ist immer ein Highlight des Turniers und wird meist von den angesagtesten Musikern der Zeit kreiert. Fakt ist, jede Fußball-WM ist nur so gut wie ihr offizieller Song. Dabei ist auffällig, dass das Genre sich nur sehr selten vom populären Pop wegbewegt. Aber hier bei DeepGround stellen wir uns natürlich die Frage – warum nicht mal ein harter WM-Song? Wir haben uns die Songs der letzten Jahre angeschaut und sagen euch, wie hoch die Wahrscheinlichkeit auf ein bisschen Metal beim Fußball liegt.

1962 in Chile wurde das erste Mal ein Song von den Zuschauern so sehr geliebt und hoch und runter gespielt, dass er als offizieller erster WM-Song aller Zeiten erkoren wurde. Die Rock’n’Roll Beats des Hits „El Rock del Mundial“ (übersetzt „Die Welt rockt“) von der chilenischen Rockband Los Ramblers ließen keinen Fußball-Fan stillstehen. Und ihr habt richtig gelesen, eine Rockband schrieb den ersten WM-Song.

 

Darauf folgten patriotische Titel, dramatische Balladen und skurrile Disco-Songs. ​Eins ist jedoch klar: Lateinamerikanische Einflüsse sind seit Beginn nicht mehr aus der Weltmeisterschaft wegzudenken. Zu den wohl bekanntesten und beliebtesten Latin WM-Songs zählen „La Copa de la Vida“ von Ricky Martin, „Hips Don’t Lie“ und „Waka Waka“ von Shakira, welcher mit über 10 Millionen Exemplaren der meist verkaufte WM-Song aller Zeiten ist. 2006 gab es anlässlich der WM in Deutschland zur Abwechslung mal einen deutschen WM-Song von Herbert Grönemeyer, ohne Hüftschwung. Aber dieses Jahr wurde mit „Live it Up“ wieder an den Latino-Hype angeknüpft.

Wo bleibt der Rock?

Zwischen diesen ganzen Pop-Hits, wo bleibt da der Rock? Seit 1962 wurde dieses vorzügliche Genre leider eher vernachlässigt, denn die meisten bevorzugen eben Pop-Musik. Dabei schafften es in den vergangenen Jahren immer mehr Rock- und Metal-Bands, die breite Masse zu überzeugen. Den ersten großen Durchbruch erzielte die finnische Rockband Lordi, als sie 2006 beim pop-dominierten Eurovision Song Contest den ersten Platz belegte. Eine Rockband gewinnt einen Pop-Wettkampf, so etwas gab es noch nie. Nach jahrelangen gleichen Rhythmen verlangte das Publikum nach einer Veränderung, die es durchaus auch bei der Fußball-WM bald geben könnte.

Den einzigen inoffiziellen rockigeren Fußball-Song fanden wir nach langem Suchen für die Isländer, dessen Team sich dank überraschender Erfolge großer Beliebtheit erfreut.

Aber auch nachdem die Weltmeisterschaft 2018 zu Ende gegangen ist, Fußball ist und bleibt die beliebteste Sportart der Welt. Millionen von Fans verfolgen ihr Lieblings-Team und dessen Wettquoten jedes Jahr live auf dem Platz oder vor den Bildschirmen von zu Hause aus. Genauso schnelllebig wie die Songs, sind nach einer Fußball-WM die Teamwechsel der Spieler. Jetzt ist die Zeit, in der sich die Teams neu einrichten, um sich an der Spitze zu halten.

Die Hoffnung nicht aufgeben

Und Musik spielt auch neben der WM eine große Rolle im Fußball. In keinem Sport werden so viele Hymnen und Lieder produziert und gesungen (oder eher geschrien). Wir haben daher immer noch nicht die Hoffnung aufgegeben, dass sich die Rocker unter den Fußball-Fans eines Tages zusammenschließen und den ersten offiziellen Rock-WM-Song der Neuzeit erschaffen!



Über den Autor

Conny
Conny
"Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert." - Oscar Wilde




 
 

 

Das DeepGround Magazine sucht Verstärkung!

Wenn der „Generaldirektor“ aufgrund der immer mehr werdenden Anzahl an Anfragen und Angeboten mittlerweile aussieht wie der „leitende Angestellte“, dann ist es an der Zeit, das Team zu vergrößern. Du b...
von Conny
0

 
 

Metal Hammer Awards 2018: Wer war bei den diesjährigen Awards dabei?

Die Metal Hammer Golden God Awards feierten auch in diesem Jahr wieder den größten Metal und Rock aus aller Welt. Die Show fand am 11. Juni 2018 in The O2 in London statt. Niemand anderer als Ozzy Osbourne staubte den begehrt...
von Conny
0

 
 

On Air: WATCH OUT STAMPEDE im Livestream bei „Deafground L!VE“ (14.04.)

„Deafground L!VE“ heißt das neue Sendeformat, mit dem euch NOIZGATE Records / Deafground (derzeit noch im Zwei-Monats-Rhythmus) mittels Livestream (via Facebook und YouTube) die unterschiedlichsten Bands vorstellt...
von Conny
0

 




0 Comments


Seien Sie der erste, der einen Kommentar hinterlässt!


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.