Deepground Magazine
Mehr als nur ein weiteres Magazin



News

5. Juni 2014

Biohazard verlängern bei Nuclear Blast

Weitere Artikel von »
Verfasst von: Conny
Schlagwörter:

Die in den 90er Jahren bekannt gewordene Hardcore-/Crossover Band Biohazard gab heute bekannt, mit der Plattenfirma Nuclear Blast einen neuen Vertrag abgeschlossen zu haben.

Mit der zusätzlichen Bekanntgabe einer Europa-Tournee, die am 25. Juli mit einem Auftritt beim Essener Nord Open Air beginnen wird, und dem Ankündigen eines neuen Albums für Anfang 2015 machen die vier US-amerikanischen Musiker das Paket komplett.

Sänger und Gitarrist Billy Graziadei sagt dazu:

„Wir sind total aus dem Häuschen, immer noch mit der großartigen Nuclear Blast Crew zusammen zu arbeiten und wir freuen uns darauf, neuen Musik zu veröffentlichen!“

Video

 

Links

Biohazard – Facebook

Copyright Artikelbild: Biohazard

 

 



Über den Autor

Conny
Conny
"Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert." - Oscar Wilde




 
 

 

On Tour: Nightwish – „Decades – Europe 2018“

Anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens veröffentlichten die Ikonen des Symphonic Metal Nightwish die Best-of-Compilation „Decades“. Begleitet wird dieses Release mit einer Welttournee, die im November und Dezembe...
von Conny
0

 
 

Creative Gaming Festival PLAY18 vom 01. bis 04. November in Hamburg

Ready Game Change – Create a New Tomorrow So lautet das Motto des diesjährigen Creative Gaming Festivals PLAY18, das vom 01. bis 04. November in Hamburg stattfindet. Das PLAY18 richtet sich vorrangig an alle Gaming-Begeiste...
von Conny
0

 
 

On Tour: Mesh – „Involved – The MESH Retrospective Tour 2018“

Die britische Electropop Band Mesh startet im September ihre Tournee. Anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums haben sich die Briten etwas Besonderes einfallen lassen. Unter dem Namen „Involved – The MESH Retrospec...
von Conny
0

 




0 Comments


Seien Sie der erste, der einen Kommentar hinterlässt!


Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.